Menü

HLFP in der Presse

31.01.2017

Wenn Kunden Angestellte auf Facebook-Seiten schlecht machen.

WirtschaftsWoche Management Blog | 31.01.2017

Unternehmen können durchaus Facebook-Seiten installieren – nur müssen sie böswillige oder kritische Kommentare gegen einzelne Mitarbeiter mit deren Namen verhindern. Gastbeitrag von Heiko Langer, Arbeitsrechtler und Partner bei Hoffmann Liebs Fritsch & Partner in Düsseldorf über ein Urteil des ...

weiterlesen...
07.01.2017

Bleibt Insolvenzverwaltern die Resterampe?

Börsen-Zeitung | 07.01.2017

Dr. Volker Hees betrachtet in der Börsen-Zeitung die EU-Richtlinie zum vorinsolvenzlichen Sanierungsverfahren. Den vollständigen Artikel finden Sie unter:https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=2017005045&titel=Bleibt-Insolvenzverwaltern-die-Resterampe...

weiterlesen...
21.12.2016

Betriebsrat darf beim Facebook-Auftritt mitbestimmen

Human Ressources Manager | 21.12.2016

Für viele Unternehmen sind Facebook und Co. beliebte Marketingkanäle. Zukünftig darf hier der Betriebsrat mitreden – zumindest teilweise, wie das BAG nun entschieden hat. Einer der Knackpunkte sind Überwachungsmöglichkeiten, wie Christian Breetzke im Gastbeitrag für den Human Resources Manager erläu...

weiterlesen...
14.10.2016

Krankheit als Streikmittel

Human Ressources Manager | 14.10.2016

Vor kurzem hatten massenhafte Krankheitsfälle den Flugbetrieb von TUIfly komplett lahmgelegt. Nicht Wenige vermuteten hier einen verdeckten Streik. Wie die Ausfälle bei TUIfly arbeitsrechtlich zu bewerten sind, erläutern Dr. Julia Reinsch und Felix Pott im Gastbeitrag für das Magazin Human Ressource...

weiterlesen...
07.10.2016

Das Anfechtungs-Risiko ist gestiegen

Rheinische Post | 07.10.2016

Dr. Volker Hees erläutert im RP Extra "Insolvenz und Sanierung" warum die Ansprüche an Sanierungskonzepte gerade erst wieder hochgeschraubt wurden.Link zum RP Online Artikel...

weiterlesen...
16.09.2016

Neue Vorgaben zur Haftung für Web-Links : Wann wird es für Anbieter riskant?

Absatzwirtschaft | 16.09.2016

Dr. Mathias Schneider, Rechtsanwalt bei Hoffmann Liebs Fritsch & Partner in Düsseldorf geht im Gastbeitrag auf absatzwirtschaft.de näher auf die Details ein, wann kommerzielle Website-Anbieter künftig damit rechnen müssen, dass sie bereits für das Setzen eines Hyperlinks auf urheberrechtlich g...

weiterlesen...
30.08.2016

Smartphones bei der Arbeit: Die Sucht nach dem Handy

Markt und Mittelstand | 30.08.2016

Was können Vorgesetzte tun, wenn sie bei einem Mitarbeiter eine übermäßige Nutzung von Handy, Smartphone oder Tablet feststellen? Heiko Langer, Partner und Fachanwalt für Arbeitsrecht bei Hoffmann Liebs Fritsch & Partner Rechtsanwälte mbB, erläutert bei markt und mittelstand, wann Mitarbeiter ab...

weiterlesen...
15.06.2016

Schlachter muss nicht für saubere Kleidung zahlen

Frankfurter Allgemeine Zeitung | 15.06.2016

Dr. Julia Reinsch erläutert in der FAZ, warum Arbeitgeber in manchen Fällen die Reinigungskosten der Arbeitskleidung ihren Angestellten aufbürden können....

weiterlesen...
15.06.2016

Darf man Urlaubsgeld auf den Mindestlohn anrechnen?

Markt und Mittelstand | 15.06.2016

An vielen Punkten wird beim Mindestlohn noch diskutiert und gefeilscht. Dürfen nun Weihnachts- und Urlaubsgeld auf den Mindestlohn angerechnet werden? Was Richter dazu urteilen, was das konkret für Arbeitgeber bedeutet und wie Sie nun rechnen müssen. Den vollständigen Artikel von Dr. Julia Reinsch f...

weiterlesen...
03.06.2016

Vom Gegner zum Verbündeten: Der Betriebsrat

markt und mittelstand | 03.06.2016

Unternehmer fürchten seinen Einfuss: Der Betriebsrat stiftet in mittelständischen Betrieben Unruhe. Gute Gründe sprechen dafür, ihn auf die Seite des Unternehmens zu ziehen. Wie das gelingt, erläutern Dr. Julia Reinsch und Christian Breetzke in ihrem Gastbeitrag für markt und mittelstand.http://www....

weiterlesen...