Menü
zurück zur Auswahl
31.01.2017 | WirtschaftsWoche Management Blog

Wenn Kunden Angestellte auf Facebook-Seiten schlecht machen.

Unternehmen können durchaus Facebook-Seiten installieren – nur müssen sie böswillige oder kritische Kommentare gegen einzelne Mitarbeiter mit deren Namen verhindern. Gastbeitrag von Heiko Langer, Arbeitsrechtler und Partner bei Hoffmann Liebs Fritsch & Partner in Düsseldorf über ein Urteil des Bundesarbeitsgerichts über mögliche Reaktionen verärgerter Kunden auf Facebook-Seiten.

Den vollständigen Beitrag im WiWo Management Blog weiterlesen.

Anwälte