Menü

Blog

Social Media-Recht - Teil 10: Private Social Media-Nutzung und die Kündigung 2.0

09.01.2018 Arbeitsrecht Autor: Christian Breetzke
Social Media-Recht - Teil 10: Private Social Media-Nutzung und die Kündigung 2.0

In den letzten Jahren sind die kündigungsrechtlichen Risiken der Social Media-Nutzung im privaten Bereich in Form von „Meinungsäußerungen“ immer mehr in den Fokus der Arbeitsgerichte gerückt. Nach und nach gewinnt das Thema auch in den Personalabteilungen der Unternehmen an Bedeutung. Die Fragen, di...

weiterlesen...

Social Media-Recht – Teil 9: Direkt- und Influencermarketing

19.12.2017 IT-Recht und Datenschutz Autor: Dr. Mathias Schneider
Social Media-Recht – Teil 9: Direkt- und Influencermarketing

Auch der heutige Beitrag setzt sich mit Marketinginstrumenten auseinander, die sich in Social Media wachsender Beliebtheit erfreuen. Sowohl Direkt- als auch Influencermarketing werden aber häufig in wettbewerbswidriger und damit nicht zulässiger Weise eingesetzt. Um mögliche Fehler und eine eventuel...

weiterlesen...

Aufsichtsrat

15.12.2017 Gesellschaftsrecht, M&A und Kapitalmarktrecht Autor: Andreas Hecker, LL.M. oec.

Rechtsanwalt Andreas Hecker für marketSTEEL über Verträge mit Aufsichtsratsmitgliedern und die Vertretung der Gesellschaft durch den Aufsichtsrat: Die Vertretung einer Aktiengesellschaft erfolgt grundsätzlich durch ihren Vorstand (§ 78 AktG) und die Vertretung einer GmbH durch die Geschäftsführung (§ 35 GmbHG). Allerdings gibt es diverse Fallkonstellationen, in denen der Aufsichtsrat seine Zustimmung für den Abschluss von Verträgen erteilen oder sogar die Gesellsch...

weiterlesen...

Social Media-Recht – Teil 8: Vorgaben für Gewinnspiele

12.12.2017 IT-Recht und Datenschutz Autor: Dr. Mathias Schneider
Social Media-Recht – Teil 8: Vorgaben für Gewinnspiele

Ein gern gewähltes Marketinginstrument ist das Veranstalten von Gewinnspielen. Auf diese Weise lässt sich nicht nur im Offline-Bereich für das eigene Unternehmen werben, sondern gerade auch in Social Media. Hierzu haben wir Ihnen im heutigen Beitrag einige Hinweise zusammengeste...

weiterlesen...

Es ist 5 vor 12: Equal Pay ab 1. Januar 2018 für Leiharbeitnehmer

06.12.2017 Arbeitsrecht Autor: Christian Breetzke, Dr. Julia Reinsch
Es ist 5 vor 12: Equal Pay ab 1. Januar 2018 für Leiharbeitnehmer

Das Jahr 2017 war für alle Unternehmen, die Arbeitnehmerüberlassung betreiben oder in Anspruch nehmen, aufregend. Eine tiefgreifende Reform des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes hat ab dem 1. April 2017 zu zahlreichen Änderungen bei den rechtlichen Rahmenbedingungen geführt (wir b...

weiterlesen...

Event-Rückblick: Kartellrechtssicher in M&A-Transaktionen

06.12.2017 Kanzlei News Autor: Sebastian Herrmann, Julian Hoff
Event-Rückblick: Kartellrechtssicher in M&A-Transaktionen

Am 29. November 2017 fand unser kostenloses Abendseminar „Kartellrechtssicher in M&A-Transaktionen“ bei unserem Kooperationspartner NRW-Forum Düsseldorf statt.Maßgeblicher Gegenstand der Veranstaltung war die durch die 9. GWB-Novelle im Juni 2017 begründete neue kartellr...

weiterlesen...

Social Media-Recht – Teil 7: Risiken beim Sharen, Linken, Liken

05.12.2017 IT-Recht und Datenschutz Autor: Dr. Mathias Schneider
Social Media-Recht – Teil 7: Risiken beim Sharen, Linken, Liken

Große rechtliche Bedeutung haben, insbesondere in urheberrechtlicher Hinsicht, die „Standardfunktionen“ vieler sozialer Netzwerke: „Sharen“, „Linken“ und „Liken“. Welche Haftungsrisiken damit im Einzelnen verbunden sein können, ist vielen Nutzern jedoch nicht klar. Diesen Risike...

weiterlesen...

Social Media-Recht – Teil 6: Nutzung fremder Marken und Abbildungen von Personen

28.11.2017 IT-Recht und Datenschutz Autor: Dr. Mathias Schneider
Social Media-Recht – Teil 6: Nutzung fremder Marken und Abbildungen von Personen

In Anknüpfung an den Beitrag der vergangenen Woche mit einem urheberrechtlichen Schwerpunkt möchten wir Ihnen heute die Besonderheiten bei der Abbildung von Personen aufzeigen, die sich im Wesentlichen aus dem Kunsturhebergesetz (KUG) ergeben. Außerdem geben wir Ihnen einen Über...

weiterlesen...

Social Media-Recht – Teil 5: Nutzung von urheberrechtlich geschütztem Material

21.11.2017 IT-Recht und Datenschutz Autor: Dr. Mathias Schneider
Social Media-Recht – Teil 5: Nutzung von urheberrechtlich geschütztem Material

Neben dem Datenschutzrecht, dem wir uns in den letzten beiden Beiträgen gewidmet haben, ist auch das Urheberrecht häufig Gegenstand von Streitigkeiten im Zusammenhang mit Social Media. Der heutige Beitrag soll daher auch für den rechtssicheren Umgang mit diesem Rechtsgebiet eini...

weiterlesen...

Social Media-Recht – Teil 4: Facebook Custom Audiences

14.11.2017 IT-Recht und Datenschutz Autor: Dr. Mathias Schneider
Social Media-Recht – Teil 4: Facebook Custom Audiences

Nach der datenschutzrechtlichen Einführung im Beitrag der letzten Woche möchten wir im Themenkomplex des Datenschutzes bleiben und die rechtlichen Besonderheiten des für Marketingzwecke gerne verwendeten Instruments der „Facebook Custom Audiences“ vorstellen.Unter der Begrifflic...

weiterlesen...